OG Keemo

''Skalp'' Tour

06.02.19 - Frankfurt, Elfer Club

Einlass 19:00 Beginn 20:00 Tickets 18€ zzgl. Geb.

Fotocredit: Julia Sang Nguyen

Rasieren war 2016. Dieses Jahr skalpiert OG Keemo das Game und nächstes Jahr geht er damit auf Tour. Deutschraps Most Wanted zum ersten Mal eine Woche am Stück Live unterwegs. Hart und dreckig, moshpit und Gangzeichen werfen. Pisser weiß umkreidet lassen, Zonkeys reiten durchdie Nacht.Gefühlt schon länger in unserem Lieblingsspiel, erschien OG Keemo tatsächlich erst im März 2017 mit „Rigor Mortis“ an der Bildoberfläche und reitet seitdem die Welle. (Neptun Voice). Nach dem Video zu FDHZ ging esdann Schlag auf Schlag: das Chimperator-Signing, der Release der Neptun EP und mehrere herausragende Video Veröffentlichungen.Zu den musikalischen Einflüssen von Keemo und seinem Produzent Funkvater zählen vor allem 70er Soul und Platten von Earl Sweatshirt, MFDoom, Skepta, Kendrik Lamar, Westberlin Maskulin und Schoolboy Q. AlsKopf des legendären Zonkey mobbs lädt Keemo erst 2016 seine ersten Tracks auf SoundCloud hoch und obwohl Keemo und Franky so kurz dabei sind haben sie inzwischen ihren ganz eigenen Sound und Style zwischen lofi Boom Bap, 808 trap Drumsets und Keemos laid back und gleichzeitig aggressiven Flow gefunden.

Am 2.11. ist jetzt gerade das Tape „Skalp“ erschienen und natürlich muss der Häuptling und seine Herde damit auf Tour gehen. Im Februar 2019 werden OG Keemo und der Zonkeymobb auf insgesamt sieben Dates das Kriegsbeil ausgraben. Wer mitsprechen möchte muss kommen.