taz & Deutschlandfunk Nova präsentiert (exkl. Festivals):

Say Yes Dog

Voyage Tour

29.06.19 - Nürnberg, Slow Down Festival

Einlass 16:30 Beginn 17:00 Tickets 25€ zzgl. Geb.

27.07.19 - Dortmund, Juicy Beats Festival

Tickets 44,40€ zzgl. Geb.

03.08.19 - Diepholz, Appletreegarden Festival

Tickets 87€ zzgl. Geb.

04.08.19 - Varel, Watt En Schlick Festival

Tickets 109€ zzgl. Geb.

18.09.19 - Hamburg, Reeperbahn Festival

Tickets 39€ zzgl. Geb.

Das Festival findet vom 18.09. bis 21.09. statt. Der genaue Showtermin wird noch bekannt gegeben. Weitere Infos unter www.reeperbahnfestival.com

26.09.19 - Köln, Artheater

Einlass 19:00 Beginn 20:00 Tickets 17€ zzgl. Geb.

27.09.19 - Mainz, Schon Schön

Einlass 19:30 Beginn 20:00 Tickets 14€ zzgl. Geb.

28.09.19 - Sindelfingen, Dit Is Schade! Festival

Tickets 10€ zzgl. Geb.

12.10.19 - Bielefeld, Nr. z. P.

Einlass 20:00 Beginn 21:00 Tickets 14€ zzgl. Geb.

31.10.19 - Dresden, Groove Station

Einlass 19:00 Beginn 01:00 Tickets 14€ zzgl. Geb.

01.11.19 - Münster, Gleis 22

Einlass 20:00 Beginn 20:30 Tickets 15€ zzgl. Geb.

02.11.19 - Bremen, Pusdorf Studios

Einlass 19:00 Beginn 20:00 Tickets 14€ zzgl. Geb.

07.11.19 - Leipzig, Naumanns

Einlass 19:00 Beginn 20:00 Tickets 14€ zzgl. Geb.

08.11.19 - Erfurt, Engelsburg

Einlass 19:00 Beginn 20:00 Tickets 15€ zzgl. Geb.

09.11.19 - Hannover, Cafe Glocksee

Einlass 19:00 Beginn 20:00 Tickets 15€ zzgl. Geb.

18.11.19 - München, Rote Sonne

Einlass 20:00 Beginn 21:00 Tickets 15€ zzgl. Geb.

19.11.19 - Chemnitz, Atomino

Einlass 21:00 Beginn 22:00 Tickets 12€ zzgl. Geb.

20.11.19 - Berlin, Lido

Einlass 19:00 Beginn 20:00 Tickets 17€ zzgl. Geb.

Präsentiert von Zitty

Fotocredit: Svenja Trierscheid

Durch die Welt, durch das All, über die Tanzfläche – direkt in die Beine: Das zweite Album von Say Yes Dog bringt das deutsch-luxemburgische Trio in höhere Sphären! Mit schwebender Leichtigkeit, treibenden Hooks und melodischen Höhenflügen zeigen Say Yes Dog die musikalische Weiterentwicklung ihres brillanten Elektro-Pops. Dank verstärkt analogem Sound und 80ies Space Nostalgia präsentieren sie Songs, die wärmer, direkter, atmosphärischer und irgendwie auch reifer klingen und gleichzeitig nah dran an der ungezügelt-tanzbaren Tradition ihrer EP A FRIEND und des Debütalbums PLASTIC LOVE bleiben.

Viel ist passiert, seitdem Say Yes Dog erstmals als der Elektro-Pop-Geheimtipp gehandelt wurden und als Luxemburgs Export-Künstler abräumten. Es folgten Einladungen auf Festivals nach Indien, Korea oder Vietnam und die Band packte ihre Koffer. Es entstand ein sehr aufgeräumtes, minimalistisches und ehrliches Album, was auch die Kernaussage von VOYAGE auf den Punkt bringt: Say Yes Dog sind weit gereist, weit gekommen – und jetzt genau da, wo sie sein sollten. In ihrer eigenen Galaxie des kunstvollen, herzwärmenden Elektro-Pops mit punktuellen Twists und ganz viel musikalischer Weitsicht.

Diese meisterhafte Weiterentwicklung des bisherigen Sounds von Say Yes Dog und ihre Energie lassen sich am besten live erleben: Bereit für die nächste Runde und straight from dog space floaten sie bald schon auf die Bühnen, um die neuen Songs live zu präsentieren und das Publikum mit auf ihre ganz eigene VOYAGE durch das breite musikalische Universum von Say Yes Dog zu nehmen. Next stop: the moon.