Rolling Stone & Bedroomdisco präsentieren:

Courtney Marie Andrews

11.11.21 - Berlin, Silent Green

Einlass 19:00 Beginn 20:00 Tickets 17€ zzgl. Geb.

12.11.21 - Hamburg, Nochtspeicher

Einlass 19:00 Beginn 20:00 Tickets 17€ zzgl. Geb.

Fotocredit: Sam Stenson

Man lehnt sich wohl nicht zu weit aus dem Fenster, wenn man Courtney Marie Andrews als eines der aktuell grössten Talente in der amerikanischen Singer-/Songwriter-Szene bezeichnet. Drei grossartige Alben hat Courtney nun nacheinander veröffentlicht, erst „Honest Life“ (2016) und „May Your Kindness Remain“ (2018), die beide bereits hervorragende Kritiken bekamen, und nun als vorläufigen Höhepunkt „Old Flowers“ im Jahr 2020. Dieses sehr emotionale und intensive Werk, produziert vom Big Thief-Produzenten Andrew Sarlo, wurde Anfang 2021 für den Grammy nominiert in der Kategorie „Best Americana Album“. Es ist ein klassisches Break-Up-Album, auf dem Courtney Marie Andrews die Trennung von ihrem langjährigen Partner verarbeitet:

„‘Old Flowers’ is about heartbreak. There are a million records and songs about that, but I did not lie when writing these songs. This album is about loving and caring for the person you know you can’t be with. It’s about being afraid to be vulnerable after you’ve been hurt. It’s about a woman who is alone, but okay with that, if it means truth. (…) These songs came to me alone, late nights in Bisbee, Lisbon, Nashville, and London. Sometimes I’d just cry and sing, and a song would come out. I drank too much wine while writing this record, lit too many candles.”

 

Im November 2021 kommt Courtney zusammen mit ihrer Band für zwei Termine zurück nach Deutschland und wir freuen uns sehr, sie endlich wieder live erleben zu können.