Russell Howard

RESPITE Stand-Up World Tour

05.03.21 - München, Carl-Orff-Saal (Gasteig)

Einlass 19:00 Beginn 20:00

Verlegt vom 12.03.20

Die Veranstaltung muss aufgrund der aktuellen Situation vom 12.03.20 auf den 05.03.2021 verlegt werden.
Alle bisher verkauften Tickets behalten ihre Gültigkeit und müssen nicht umgetauscht werden.

06.03.21 - Berlin, Urania

Einlass 19:00 Beginn 20:00 Tickets 25,- € zzgl. Geb. - Bestuhlt, freie Platzwahl

Verlegt vom 14.03.20

Die Veranstaltung muss aufgrund der aktuellen Situation vom 14.03.20 auf den 06.03.2021 verlegt werden.
Alle bisher verkauften Tickets behalten ihre Gültigkeit und müssen nicht umgetauscht werden.

19.03.21 - Köln, Gloria

Einlass 19:00 Beginn 20:00 Tickets 25,- € zzgl. Geb. - Bestuhlt, freie Platzwahl

Verlegt vom 19.03.20

Die Veranstaltung muss aufgrund der aktuellen Situation vom 19.03.20 auf den 13.03.2021 verlegt werden.
Alle bisher verkauften Tickets behalten ihre Gültigkeit und müssen nicht umgetauscht werden.

Fotocredit: Avalon

Der englische Comedian Russell Howard gilt als einer der bestverkauften Acts des britischen Stand-Up Comedies und ist zudem Gastgeber der TV Shows Russell Howard’s Good News (BBC) und The Russell Howard Hour (Sky). Nicht umsonst nennt ihn die Sunday Times: “One of the world’s top comedians”. Mit messerscharfen Pointen spricht er über das aktuelle politische Weltgeschehen.

Nun kommt Russell Howard zum ersten Mal für drei Termine nach Deutschland. Mit der größten länderübergreifenden Stand-Up Tour knüpft er an den rekordbrechenden Erfolg der ‚Round the World Tour 2017‘ an. Bei der Tour 2017 brach er mit zehn aufeinander folgenden Shows in der Royal Albert Hall in London den Rekord des Venues, der von Frank Sinatra und Barry Manilow bei acht konsekutiven Abenden lag.

Russell Howard ist zurück auf der Bühne, auf die er gehört, und erklärt uns die Welt, die immer mehr außer Kontrolle gerät.